Aktuelle Seite: Metzgerei Fritz  -->  Karriere
  • Metzger-Junggeselle

     

    Sie sind Metzger-Junggeselle und suchen einen interessanten Arbeitsplatz? Dann bewerben Sie sich bei uns!

     

    Fakten zur Ausbildung zum Metzgergesellen:

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    - Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
    - Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
    - Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
    - Umweltschutz
    - Umgehen mit Informations- und Kommunikationstechnik
    - Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten im Team
    - Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
    - Umsetzen von lebensmittelrechtlichen Vorschriften
    - Handhaben von Anlagen, Maschinen und Geräten
    - Kontrollieren und Lagern
    - Kundenorientierung
    - Beurteilen, Zerlegen und Herrichten von
      Schlachttierkörpern und -teilen
    - Herstellen von Koch-, Brüh- und Rohwurst
    - Herstellen von Pökelware
    - Herstellen von Hackfleisch
     
    Verpacken
    - Herstellen von küchenfertigen Erzeugnissen
     
    Wahlqualifikationseinheiten:
    - Schlachten
    - Herstellen besonderer Fleisch- und Wurstwaren
    - Herstellen von Gerichten
    - Veranstaltungsservice
    - Kundenberatung und Verkauf
    - Verpacken von Produkten
     
    Zwischenprüfung:
    Zur Ermittlung des Ausbildungsstandes ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Sie soll vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.
     
    Abschlussprüfung:
    Die Ausbildung schließt mit einer Gesellen-/Abschlussprüfung ab. 

  • Weitere Jobangebote:

    • Hilfskraft
    • Fahrer (Frührentner) auf 400 Euro-Basis

     

    Wir bieten auch Ausbildungsplätze zum Metzgergesellen an.
     
     

    Aussagekräftige Bewerbungen an:

    Metzgerei Fritz
    z. Hd. Herrn Martin Fritz
    Oberbränderstraße 89
    79871 Eisenbach